Kalender 17032013

Zoom-Impulsvortrag. Das Leben als besonders feinfühliger Mensch verlangt oft ein besonderes Verständnis. Von unserem Umfeld wie von uns selbst. Auf informative wie intuitive Weise nähern wir uns diesem Thema. Möge es dir dienen, dich in deiner Ganzheit besser zu spüren, zu verstehen und anzunehmen.

Header Impulsvortrag Esther VerhoucBild: Esther Verhouc

Leben und lieben als (hoch)sensibler Mensch in einer leistungsorientierten und reizüberfluteten Welt.

Nicht selten wachsen hochsensible Menschen mit dem Gefühl auf, irgendwie nicht richtig zu sein oder nicht dazuzugehören. Es werden vielfältige Strategien entwickelt, um sich anzupassen und zu funktionieren. Mit der Folge, dass man an sich selbst vorbeilebt und –liebt.

In meinem Vortrag möchte ich dich an dich selbst erinnern und daran, dass Hochsensibilität ein Geschenk und eine Gabe ist. Möge es dir helfen, Zugang zu deinem vollen Potential zu finden, deinen Lebensweg klarer zu erkennen und ihn mit Selbstachtung und großer Freude zu gehen.

   
Veranstalter: Esther Verhouc  
Veranstaltungsart: ZOOM, online webinar  
Datum: 21.3.2021  
Beginn: 14.00 Uhr  
Ende: 15.30 Uhr  
Kostenbeitrag: Kostenlos  
Anmeldung: über: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Der Zoom Link wird nach der Anmeldung per Email zugeschickt
Voraussetzung: Internetverbindung sowie Neugierde und Herzoffenheit
 

Esther Verhouc

  • Coach für körperorientiertes und bewusstes Sein

Schwerpunkt Individualsystemik in Kombination mit Heil- und Klangreisen unter der Souldrum (Großtrommel)

  • Heilpraktiker für Psychotherapie (i. A.)
  • Autorin
  • Seminarleiterin
  • Referentin im Sommercamp 2021 Wege des Herzens

https://sommercamp-wege-des-herzens.de/
https://www.facebook.com/Souldrum-Spirit-103549041208754

 

%MCEPASTEBIN%

ernlegrafik weiss