Kalender 17032013

Live-Online-Eröffnungsveranstaltung. Die Auftaktveranstaltung findet in diesem Jahr online statt. Gastgeber Volker Siegle lädt seine Gäste zur Live-Show ein.

Auftaktveranstaltung der Gesundheits- und Sportwochen

Auftaktveranstaltung mit Eric Standop, Heike Henkel, Dr. Volker Busch, Stina Spiegelberg, Dr. med. Christian Fitz, Firat Arslan, Thorsten Strotmann, Simone Hauswald, Eberhard Braun und Moderator Volker Siegle (von o.l nach u.r.)

 Direkt zum Livestream der Auftaktveranstaltung

Miangh KhamFernsehkoch Eberhardt Braun: Genuss - gemeinsam erleben
Was bedeutet Genuss für mich als Koch? Wie schaffe ich es als Showkoch andere Menschen zu verführen? Und warum möchte ich anderen Menschen besonders einprägsame Genussmomente schenken?
Ein besonderes Erlebnis teile ich am 15.3.2021 mit allen, die sich auf eine "Spice Explosion" einlassen möchten. Um den Horizont zu erweitern, habe ich ein besonderes Rezept aus Asien gewählt. Das Rezept entstammt der thailändischen Küche und heißt im Original Miang Kham.
Miang Kham ist eine Geschmacksoffenbarung im Mund. Hier die Zutaten, die es im Asia oder Thailaden zu kaufen gibt.

 Download Rezept und Zutaten

Eric Standop Eric Standop

 

Eric Standop ist er der einzige Gesichtleser weltweit, der nahtlos zahlreiche Methoden des Gesichtlesens anwenden und verknüpfen kann: Antlitzdiagnostik, Physiognomik, Siang Mien (Chinesisches Gesichtlesen), Mimik- Mikro- Expressionen, Lectura del Rostro (Südamerikanisches Gesichtlesen), aber auch die Gestik und Körpersprache. So kann er die immense Anzahl an Informationen, die unser Gesicht und Körper offenbart, verarbeiten und für uns übersetzen.

Das Gesicht ist ein Buch, an dem wir ein Leben lang schreiben! Eric erkennt und interpretiert die multi-dimensionalen Aspekte eines Individuums, wie zum Beispiel Persönlichkeit, Charakter, versteckte Talente, Stärken und Schwächen, Potentiale, Emotionen, Absichten, Hintergründe, die unterschiedlichen Aspekte von Liebe und Partnerschaft, aber auch den gesundheitlichen Zustand oder den Mangel bzw. Überversorgung an Nährstoffen.

Mit Hilfe des Gesichtlesens kann Eric auch eine Frage beantworten, die für viele eine zentrale Bedeutung in ihrem Leben hat: Was ist meine Bestimmung, meine Berufung, in diesem Leben? Worauf steuere ich möglicherweise zu?

Seine scharfsinnigen, zielorientierten Fähigkeiten, die auf eine sehr große Bandbreite von Lebensbereichen blicken, haben Eric zu
einem wichtigen Berater für mächtige Entscheidungsträger, aber auch zu einem hilfreichen Wegbegleiter für Menschen, die nach einem besseren Selbstverständnis streben, gemacht.
Heike Henkel Heike Henkel
Olympiasiegerin, Welt- und Europameisterin

 

Olympiasiegerin, Weltmeisterin, Europameisterin, Sportlerin des Jahres, Welt-Leichtathletin, Weltrekordlerin (2,07m)

Heike Henkel ist die bislang einzige Hochspringerin weltweit, die in drei aufeinanderfolgenden Jahren Europameisterin, Weltmeisterin und Olympia-Siegerin wurde. Die Goldmedaille bei den Olympischen Sommerspielen 1992 in Barcelona war der Höhepunkt ihrer einzigartigen Sportkarriere.

Mit 2,07 m hielt sie lange den Weltrekord in der Halle. Zahlreiche Ehrungen zur IAAF Welt-Leichtathletin des Jahres, Deutschlands Sportlerin des Jahres und der Bambi begleiteten die gebürtige Kielerin.

Heute ist sie ausgebildete Mental-Trainerin für Sportler und als SPORT SPEAKERin eine gefragte Vortragrednerin in Firmen, auf Kongressen und Veranstaltungen.


Präsentiert von SPORT SPEAKER - Deutschlands Redner-Netzwerk aus Olympiasiegern und Weltmeistern

SportSpeaker Logo Zusatz blau DVAG Logo 270
Volker Busch Dr. Volker Busch

 

Meine Leidenschaft ist Geist und Gehirn. 

Seit rund 15 Jahren bin ich als Neurowissenschaftler, Arzt und Speaker/Trainer tätig – und glücklich.

Als Leiter einer Arbeitsgruppe an der Universität Regensburg erforsche ich mit meinem Team die psychophysiologischen Zusammenhänge von Stress, Schmerz und Emotionen. Therapeutisch arbeite ich mit Menschen, die unter Stress, Depression, Erschöpfung oder anderen Belastungen stehen und begleite sie auf dem Weg zu psychischer Gesundheit, Zufriedenheit und mehr Motivation, bzw. Inspiration für Beruf und Alltag.

Seit mehreren Jahren gebe ich Wissen und Erfahrung in Form von Vorträgen, Seminaren und Beratungen an Führungskräfte und Mitarbeiter von Unternehmen, sowie für verschiedene Gruppen oder Einzelpersonen weiter. Was mein Wissenschafft, ist die Verbindung aus Literatur, Labor und Leben.

Wahrheiten entstehen aus der Kenntnis verschiedener Perspektiven. Und jeden Tag darf ich neue hinzugewinnen…
Stina-Spiegelberg_by-Sven-Cichowicz Stina Spiegelberg
TV-Köchin, Coach und Autorin

 

Ich bin Stina Spiegelberg und ich bin verrückt nach Essen, seit ich denken kann. In Frankreich zwischen Croissants und Eclairs aufgewachsen, bin ich schon als kleines Kind in jede Küche verschwunden. Um den Köchen zu "helfen". Kochen setzt so viele Emotionen frei und ist für mich reine Küchen-Mediation.
Ein Spiel der Sinne für Geist und Seele. 2008 hat mich die Vielfalt veganer Zutaten gepackt und seither inspiriere ich mit meinem Rezepte-Blog. Nach meinem ersten Buch habe ich meinen Job in der IT an den Nagel gehängt und widme mich seither mit meinem ganzen Herzen dem Kühlschrank.
Dr. med. Christian Fitz Dr. med. Christian Fitz

 

Seit vielen Jahren beschäftigt sich der Gründer der Klinik auf der Karlshöhe mit dem Thema Schönheit und Lebensqualität und deren Beziehung zueinander. Seit über 20 Jahren ist er im Bereich der ästhetischen Chirurgie tätig und empfängt täglich Menschen, die aus verschiedenen Gründen nach Schönheit streben.

Eines konnte er hier ganz klar feststellen: die absolute Mehrzahl der Menschen besuchte ihn aus einer inneren Motivation heraus. Sie wünschten sich mehr Lebensqualität, mehr Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein, ein positiveres Körpergefühl. In so einem Fall kann eine äußerliche Veränderung das innerliche Wohlbefinden (wieder) herstellen und die gewünschte Lebensqualität sich einstellen.

Der Facharzt für Chirurgie, Plastische Chirurgie findet die Faszination in seinem Beruf in der Dankbarkeit seiner PatientInnen, die oft jahrelang mit sich gerungen haben, den Schritt zur Veränderung oder Wiederherstellung zu gehen.

Der hohen Emotionalität und Intimität begegnet er mit viel Geduld und Einfühlsamkeit, um zuletzt das bestmögliche Verständnis und dann auch Ergebnis zu erzielen.

Grundlage dafür ist seine enorme Erfahrung und Handfertigkeit kombiniert mit ästhetischem Anspruch und Verständnis. Eine Kombination, mit der Schönheit in Perfektion leicht gemacht scheint.
Firat Arslan Firat Arslan
WBA Weltmeister im Cruisergewicht

 

Im Kindergarten und in der Schule wurde er oft gehänselt, aus seinem Vornamen, im Türkischen der Begriff für den Fluss Euphrat, wurde Dreirad oder Vierrad: Der Profiboxer Firat Arslan wurde in Deutschland geboren, wuchs aber in den ersten fünf Jahren seines Lebens wie in einer Blase auf. Zu Hause wurde türkisch gesprochen, der Freundes- und Bekanntenkreis der Familie waren Türken, einen Fernsehapparat gab es nicht. Als Arslan in den Kindergarten kam, verstand er kein Wort deutsch. Dort und in der Schule erfuhr er deswegen viel Ungerechtigkeit, Demütigung und Häme. Dadurch staute sich Wut in dem jungen Firat Arslan auf, er wollte Respekt und Anerkennung, wählte aber den falschen Weg: den der Gewalt. Und dann findet er als 18-Jähriger zum Boxen. Er boxt sich im wahrsten Sinne des Wortes durch, findet aufgrund seiner herausragenden Leistungen die erhoffte Anerkennung, findet zu sich als Person, und er findet dadurch den Weg zur Erfüllung eines großen Wunsches: Ein Eigenheim. Mit 18 Jahren formuliert er ein klares Ziel: Weltmeister will er werden. 19 Jahre später mit 37 erringt er den WM-Titel im Cruisergewicht, 2008 verteidigt er ihn. Mit 49 Jahren steigt Firat Arslan 2020 nochmals in den Ring, kämpft um die WM gegen Kevin Lerana, verliert aber wegen eines regelwidrigen Handtuchwurfs einer nicht autorisierten Person durch technischen KO. Er verpasst damit die Chance, ältester Box-Weltmeister überhaupt zu werden. Aufgeben ist nun aber gar nicht die Sache von Arslan, er wird versuchen, nochmals um die Weltmeisterschaft zu kämpfen. Den Kampf allerdings, ein Leben zu führen, wie er es sich vorstellt, hat er längst gewonnen. Ein Leben, in dem Gerechtigkeit ein zentraler Punkt ist und Gewalt keinen Platz hat.
Thorsten Strotmann Thorsten Strotmann

Thorsten Strotmann wurde am 5. Juli 1972 geboren. Während des Studiums (Wirtschaftsingenieurwesen und BWL) verdiente er mit seiner Zauberkunst seinen Lebens­unterhalt. 1995 hängte er das Studium für seine Leidenschaft an den Nagel und machte sich als Profizauberer selbstständig. Heute ist Strotmann Deutschlands erfolgreichster Solo Magier und baute seine Marke immer weiter aus. Spezialisiert ist Thorsten Strotmann auf die Close-up und Stand-up-Magie. Sie basiert auf purem Handwerk und findet unmittelbar vor den staunenden Zuschauern statt. Zu seinen Kunden zählten Unternehmen, Verbände und der hochwertige Hotelbereich. Er war u. a. Hauszauberer in 5-Sterne-Hotels wie der "Traube Tonbach" und der "Sonnenalp". Strotmann faszinierte auf zahlreichen Business- und VIP-Events. Er verzauberte die Gäste auf Berti Vogts Geburtstag, beim Landespresseball, beim "Ball des Sports", beim Leipziger Opernball – und unseren Altkanzler Gerhard Schröder.

Sein größter Traum war immer ein eigenes Theater UND hatte das Ziel, die besagte Close-up-Magie als Show zu präsentieren. 2009 war es so weit und er eröffnete, übrigens ohne Kultursubventionen, am 3. Oktober dieses Jahres Deutschlands größtes Close-up-Magie-Theater: die STROTMANNS Magic Lounge. Mit ihr baute er im Kultur- und Künstlerbereich in den darauffolgenden Jahren ein autarkes Erfolgsunternehmen auf. Er eroberte die Herzen seiner Zuschauer im Sturm. Sein Einzugsbereich ist enorm: Die meisten Gäste kommen aus einem Umkreis von 250 Kilometern und mehr. Die Gesamtauslastung des Theaters liegt seit über acht Jahren bei ca. 90 Prozent. Bisher waren schon mehr als 250.000 Live-Besucher in seinen Shows. Die Strotmanns Magic Lounge ist damit weltweit das erfolgreichste Close-up-Magie-Theater und Deutschlands exklusivste Zauberadresse. Sein Team besteht heute aus über 30 Personen, davon zwölf in Festanstellung.
Simone Hauswald Simone Hauswald
Weltmeisterin

 

Simone Hauswald ist schon als "Biathletin" auf die Welt gekommen. Als Tochter einer Südkoreanerin und eines Schwaben vereint sie zwei Kulturen in sich- auf der einen Seite die Ruhe und Gelassenheit Ostasiens und auf der anderen Seite das "Schaffen,schaffen Häusle bauen". Mit 10 Jahren begann sie mit dem Biathlonsport und war 20 Jahre im Leistungssport aktiv- mit Höhen und Tiefen.

Nachdem Simone 2008 die Zutat Mentaltraining in ihr Patenrezept integrierte, kam 2009 der große Durchbruch mit ihrer ersten Einzelmedaille bei der WM in Südkorea. Ein Jahr später folgte der Olympische Traum in Vancouver, den sie sich mit zwei Bronzemedaillen erfüllte. Und die Goldmedaille bei der WM in Russland im letzten Rennen ihrer Karriere war der krönende Abschluss.

Nach Beendigung der sportlichen Laufbahn machte sie eine Ausbildung zum Mentalcoach(CH) und zert.Mentaltrainer und bietet Vorträge und Workshops zum Thema Mentaltraining und Persönlichkeitsentwicklung an. In ihrer zweiten Berufung möchte sie Menschen begleiten, bewusst glücklich, anstatt unbewusst unzufrieden zu sein. "Denn alles, was wir brauchen, um uns zufrieden, entspannt und ausgeglichen zu fühlen, steckt in uns. Dies zu erkennen, zu verändern und das volle Potential auszuschöpfen, ist durch Mentaltraining möglich und erreichbar, wenn wir unser Leben selbst in die Hand nehmen und Schritt für Schritt vorwärts gehen. Nur im Tun verändert sich etwas - genau wie im Sport: "Wer rastet, der rostet!"
Eberhard Braun Eberhard Braun

 

Genuss Mensch – Den Lebenstraum, Koch zu werden, habe ich mir erst mit Mitte meiner zwanziger Jahre erfüllt. Darüber bin ich heute noch jeden Tag glücklich. Davor hatte ich ein Studium der Ökotrophologie (Ernährungs- und Haushaltswissenschaften) absolviert und anschließend im Bereich Marketing & Unternehmenskommunikation gearbeitet.

Doch kochen war und ist bis heute meine Leidenschaft. Deswegen wurde ich Koch und arbeite nun seit 25 Jahren als Profi-Koch und seit 2006 als selbstständiger Miet- und Eventkoch.

Kochen und darüber sprechen, Menschen an meiner Freude teilhaben zu lassen und ihnen Inspiration und Genuss zu schenken, das ist mein Antrieb.

Die regionale Küche, mit ihren Traditionen und zeitlosen Facetten, liegt mir besonders am Herzen. Das ist die Küche, mit der wir hier aufgewachsen sind, die uns verbindet. Ich denke, die heimische Küche ist einer unserer gemeinsamen Genuss-Nenner. Und Genuss gehört für mich zu einem gesunden Leben.
Moderation:    
VolkerSiegle Portraits 7736 Volker Siegle
Ideengeber und Organisator 
der Gesundheits- und Sportwochen

 

Volker Siegle ist Kommunikationstrainer, Moderator und Speaker aus Leidenschaft. Der Gewinner des Health Media Awards coacht, empfängt und moderiert seit über 20 Jahren namhafte Keynote-Speaker, Spitzensportler und Persönlichkeiten aus der Wirtschaft. Dabei folgt er einem übergeordneten Gedanken: sinnvoll miteinander zu kommunizieren.

Der Ideengeber und Organisator der Gesundheits- und Sport- sowie Businesswochen für die Region BB freut sich, wenn er am 15. März witzig, pointiert, wissenschaftlich und interaktiv die Auftaktveranstaltung für Sie moderieren darf.
Sonja Kavain Sonja Kavain
Wirtschaftspsychologin, Trainerin, Sprecherin
Ob in Unternehmen oder in offenen Trainings: die Wirtschaftspsychologin, Trainerin und Sprecherin liebt es, Menschen zu inspirieren starke Beziehungen und Win-Win-Situationen zu gestalten. Das Geheimnis ihrer Arbeit ist die Sprache. Als Sprecherin verleiht sie besonderen Texten und Ereignissen ihre Stimme. Auf ihre sehr besondere Art und mit ihrer unvergleichlichen Stimme wird Sonja Kavain die Gäste und das Publikum der Auftaktveranstaltung live begleiten.
  
Veranstalter: Volker Siegle
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Veranstaltungsart: Online-Live-Event
Livestream – hier klicken

Weitere Lifestreams auf facebook und youtube
Datum: 15.3.2021
Beginn: 19.00 Uhr
Ende:  
Kostenbeitrag: Kostenfrei
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ernlegrafik weiss